derChiemgauer.de

Beitrag

Oberbayerns Bauernpräsident würdigt heimische Obmänner für ihre Verlässlichkeit
Zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen

Samerberg (hö) – Zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen nahm Oberbayerns Bauernpräsident Ludwig Dinkel bei seinem jüngsten Besuch im Landkreis Rosenheim vor. Er würdigte die zum Teil jahrzehntelangen Verdienste der Obmänner des Bauernverbandes in den Orten, die durch ihr verlässliches Tun ein wertvolles Bindeglied zwischen der bäuerlichen „Obrigkeit“ und den Bauern vor Ort darstellen. „Ihr habt gerade in den Krisenzeiten gezeigt, dass wir auch in Zukunft um Chancen für das bäuerliche Leben in Oberbayern schauen können!“, sagte der Präsident. Unsere Aufnahme zeigt Ludwig Dinkel bei der Ehrung für den Samerberger Obmann Josef Stuffer von Steinkirchen.

 

Text/Foto: Hötzelsperger

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück