derChiemgauer.de

Beitrag

Bayerntag auf der C-B-R 2002: Besucherandrang beim Oberbayerischen Kurquartett
Reger Besuch auf der Messe

München/Bad Endorf, 20.02.2002. Über regen Besuch konnten sich am Montag, dem traditionellen "Bayerntag" auf der Messe Caravan-Boot-Internationaler Reisemarkt, die Vertreter des Oberbayerischen Kurquartetts freuen. Zu dem Verbund zählen die drei Heilbäder Bad Endorf, Bad Aibling, Bad Feilnbach und der Kneipp-Kurort Prien am Chiemsee. Die vier Orte präsentieren sich und ihre Angebote bereits zum dritten Mal mit einem Gemeinschaftsstand auf der Münchener C-B-R.

Um die Aufmerksamkeit der Messebesucher auf sich zu lenken, hat sich das Oberbayerische Kurquartett auch in diesem Jahr wieder eine Menge einfallen lassen: Menschentrauben bilden sich zum Beispiel immer dann, wenn Radio-Chiemgau Moderator Stephan Mikat im Info- und Aktionsbereich von Bad Endorf zum großen Genießer-Quiz einlädt (die Ziehung der Gewinner findet am Sonntag, 24. Februar, um 15 Uhr statt) oder Matthias Böser, Masseur der Bad Endorfer Chiemgau Thermen, dort müden Messebesuchern eine kostenlose fünfminütige Fuß- oder Nackenmassage "verabreicht". Außerdem haben die Chiemgau Thermen ein Relaxpaket mit Jod-Thermalbad und Anti-Stress-Massage zum Messepreis geschnürt, dessen Gutschein seit Eröffnung der Messe am vergangenen Samstag reißenden Absatz findet.

Bei den Bad Aiblingern kann man an einem Putting-Turnier teilnehmen oder einer Spinnerin bei ihrer Arbeit am Spinnrad zusehen. Die Priener machen mit ihrem Video Lust auf die Abba-Musicalbiographie, die im Sommer auf der Seebühne gespielt wird. Bad Feilnbach schließlich präsentiert unter anderem die hohe Kunst des Blaudrucks. Das große Interesse und die aktive Teilnahme an all diesen Aktionen rechtfertigt nicht nur den erheblichen Aufwand, sondern zeigt auch, wie wichtig es ist, die Messebesucher aktiv anzusprechen.

Wer sich noch persönlich auf der C-B-R und dem Messestand des Oberbayerischen Kurquartetts in Halle B5 umsehen möchte: Die Ausstellung im
Ostteil des Münchener Messegeländes ist noch bis 24. Februar täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Infos unter www.c-b-r-muenchen.de.

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück