derChiemgauer.de

Beitrag

Trachtler-Ehrungen in Atzing Heimatpfleger diskutierten über (Miss-) Bräuche im Chiemgau
Gauvorstand Sepp Schmid vom Chiemgau-Alpenverband

Ehrungen beim Trachtenverein „Daxenwinkler“  Atzing: Gauvorstand Sepp Schmid vom Chiemgau-Alpenverband (links) sowie die Trachtenvorstände Jakob Steiner (daneben) und Albert Rauch (rechts) ehrten folgende Mitglieder (von links) für ihre Vereinstreue. Leopold Schlosser und Anna Hötzelsperger (beide 50 Jahre), Sepp Schreiner, Michael Schlosser, Rupert Jell, Michael Dirmaier und Paul Schlosser (jeweils 40 Jahre).

Foto: Berger / Text: hö

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück