derChiemgauer.de

Beitrag

Orthopädie von A bis Z:
Gelungener Info-Nachmittag in der SIMSSEE KLINIK

Bad Endorf, 24.09.2001.Unter dem Motto "Orthopädie macht mobil" lud die SIMSSEE KLINIK am vergangenen Samstag von 13 bis 17 Uhr zu einem Info-Nachmittag ein. Zahlreiche Besucher aus Bad Endorf und Umgebung nutzten die Gelegenheit und informierten sich im persönlichen Gespräch mit Ärzten, Therapeuten, Pflegekräften und den freundlichen Damen des Patientenservice über das bundesweit bekannte orthopädische Fachkrankenhaus, dessen Aufnahmemodalitäten und Behandlungsmöglichkeiten.

Infotag
Von der Elektro- bis zur Physiotherapie: Breites Behandlungsspektrum in der SIMSSEE KLINIK

Was ist Rheuma? Wie kann ich der Volkskrankheit Osteoporose vorbeugen? Welche Therapien helfen bei Arthrose und Rückenbeschwerden? Welche
Möglichkeiten der Weiterbehandlung gibt es nach Operationen am Bewegungsapparat? Diese und viele andere Fragen rund um Erkrankungen und
Beschwerden aus dem orthopädischen Formenkreis wurden bei der Veranstaltung an Infoständen und in Fachvorträgen im wahrsten Sinne des Wortes "praxisnah" und ausführlich beantwortet.

Akupunktur
Akupunktur - Auch das ist in der SIMSSEE KLINIK möglich

Nicht nur in der witterungsgeschützten Räumen der SIMSSEE KLINIK wurde an diesem Nachmittag informiert: Ein robustes "Outdoor"-Team der CHIEMGAU THERMEN und des Ambulanten Rehazentrums der SIMSSEE KLINIK trotzte dem nasskalten Regenwetter und sorgte in der Rosenheimer Fußgängerzone mit einer Funbox-Gewinnspielaktion für Aufmerksamkeit und gute Laune.


Infostand
Trotz Regenwetter: Spaß und Interesse am Stand der CHIEMGAU THERMEN
und des Ambulanten Rehazentrums der SIMSSEE KLINIK in der Rosenheimer
Fußgängerzone



Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

 

zurück