derChiemgauer.de

Beitrag

Ruhe zwischen ereignisreichen Festzeiten am Chiemsee
Leere Stege am Chiemsee

Gstadt am Chiemsee (hö) – Die ereignisreichen Tage des ersten Christkindlmarktes auf der Fraueninsel sind vorbei und auf dem Festland befasst man sich dieser Tage mit den Festvorbereitungen vor Ort. Dazwischen liegen ruhige Zeiten und leere Stege wie zum Beispiel in Gstadt am Chiemsee. Doch schon die kommenden Ferienwochen werden wieder dafür sorgen, dass sich wieder mehr auf den sehenswerten Pfaden zur Insel Frauenwörth im Chiemsee rührt. Unsere Aufnahme entstand bei der Schiffsanlegestelle von Gstadt. Von dort gibt es mit fünf Minuten die kürzeste Verbindung zur Fraueninsel.

Leerer Steg bei Gstadt am Chiemsee

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück