derChiemgauer.de

Beitrag

Kunst und Italienisches präsentiert sich erfolgreich bei „Galerie am Samerberg“
Freunde gefälliger Handwerkskunst 

Eva Marie Manhalter-Rommel (re.) präsentiert einer interessierten Besucherin einen strahlenden Keramik-Gockel für den Garten.Samerberg (hö) 27.3.02 – Zwei Tage lang war die „Galerie am Samerberg“ Ziel von Freunden gefälliger Handwerkskunst. Galerie-Betreiberin Eva-Marie Manhalter-Rommel verstand es auch bei dieser Ausstellung, mit farbiger Oster- und Gartenkeramik sowie mit dem von ihr entworfenem Trachten- und Modeschmuck wohlwollend auf sich aufmerksam zu machen. Zugleich kehrt südländische Urlaubsstimmung ein, denn erstmals präsentierte sich das Gut „La Vialla“ mit Erzeugnissen aus dem Chianti auf gut italienisch. „Die Bio-Erzeugnisse und die Kunst-Fertigkeiten passten im Sinne des Gleichklanges von Geist, Leib und Seele bestens zusammen“, so eine aus München angereiste Verehrerin der „Galerie am Samerberg“ im Ortsteil Schilding.

 

Text/Foto: Hötzelsperger

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück