derChiemgauer.de

Beitrag

Wechsel beim Vorsitz des Pfarrgemeinderates vom Samerberg
Martin Weyerer folgt Michael Huber    

Dr. Roman Semmerer, Martin Weyerer als neuer Pfarrgemeinderatsvorsitzender, Michael Huber, Pfarrer Georg Gilgenrainer und Rita Stuffer.Samerberg (hö) 2.5.02-  Wechsel beim Pfarrgemeinderat von Samerberg: nach einem feierlichen Gottesdienst fanden sich die bisherigen und die neuen Mitglieder des Pfarrgremiums im Cafe Maximilian in Törwang ein, um insbesondere Michael Huber von Obereck Dank zu sagen. Huber war in 28 Jahren seiner Mitgliedschaft acht Jahre zweiter und 20 Jahre erster Vorsitzender des Gremiums. In dieser Zeit hat er sich in vielfältiger, fleißiger und umsichtiger Weise um seine Pfarrgemeinde verdient gemacht. Wie Pfarrer Georg Gilgenrainer im Rahmen des Gottesdienstes und sein Nachfolger als neuer Pfarrgemeinderatsvorsitzender Martin Weyerer bei der weltlichen Feier sagten, war Michael Huber ständig gegenwärtig und er wusste auch über alles Bescheid, wenn es um kirchliche Belange ging. Insgesamt schieden drei Mitglieder bei den jüngsten Wahlen aus. Es waren dies neben Michael Huber noch Apotheker  Dr. Roman Semmerer (zugleich Kantor und Kirchenchormitglied) und Rita Stuffer (langjährige Vorsitzende der Frauengemeinschaft und Senioren-Betreuerin). Sie erhielten zum Dank für ihre Ehrenamts-Wahrnehmung eine Urkunde und ein Buchgeschenk. Neue Mitglieder aufgrund der vorgenommenen Berufungen sind Josef Bauer aus Egernbach, Rita Wimmer aus Törwang, Maria Staber aus Geisenkam und Elisabeth Binder aus Brunn. Stellvertreterin von Martin Weyerer im zwölfköpfigen Pfarrgemeinderatsgremium ist Hildegard Bauer aus Nudlbichl. Besonders erfreut war die Samerberger Pfarrgemeinde, dass den Festgottesdienst zum Wechsel im Pfarrgemeinderat in der Törwanger Pfarrkirche „Maria Himmelfahrt“ Professor Hubert Huber von der Musikhochschule München und als Organist vom Freisinger Dom musikalisch gestaltete. Unsere Aufnahme zeigt von links:

Text/Foto: Hötzelsperger

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück