derChiemgauer.de

Beitrag

Seit 30 Jahren Höhenmoos und der Gemeinde Rohrdorf die Urlaubstreue gehalten
Feierstunde beim Gastgeber Schmid

Samerberg-Höhenmoos (hö) 11.05.02 -  30 Jahre kommen die Mitglieder der Familie Komma aus Frankfurt schon in den Rohrdorfer Gemeindeteil Höhenmoos zu ihren Urlaubstagen. Manches Jahr bereits mehrmals erholten sich die Gäste aus der großen Stadt in der ländlichen Höhenmooser Dorfidylle. Von 1972 bis 1993 waren die Frankfurter zu Gast bei der Familie Schütz und seither beziehen sie Quartier bei der Familie Schmid. Beide Vermieter-Familien nahmen das heurige Jubiläum zum Anlass, um gemeinsam mit der Gemeinde Rohrdorf eine Feierstunde zu organisieren. In der guten Stube der Familie Schmid bedankten sich Bürgermeister Fritz Tischner und sein neuer Stellvertreter Karl Frey mit Buch- und Urkunden-Präsenten. Die Vermieter dankten ihrerseits mit Blumen und Krügen, die den Gästen in ihrer hessischen Heimat als Äppelwoi-Krüge dienen sollen. Unsere Aufnahme zeigt von links: Vermieterin Andrea Schütz, Bürgermeister Fritz Tischner, Steffi Komma, Bürgermeister Karl Frey, Bettina Keilling (geb. Komma) und Gastgeberin Kathi Schmid.

 

Text /Foto: Hötzelsperger

 

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück