derChiemgauer.de

Beitrag

Die Schule hat begonnen
Am  11.9. der Tag der "Erstklässler" an den Schulen im Chiemgau 

Hinweise für die Autofahrer trifft man zur Zeit überall

"Jetzt fängt der Ernst des Lebens an", so sagte meine Mutter vor 40 Jahren als wir mit der Schultüte bepackt ins Schulgebäude eintraten. Vielen Eltern wird der selbe Gedanke durch den Kopf gegangen sein als sie heute am 11.9. den selben Weg mit ihren Kindern ins Schulgebäude gingen, um den ersten Schultag zu beginnen.  

Ein freudiges Lächeln am Ersten Schultag Oft wurden mehrere Erste Klassen gebildet

Aufgeregte Kinder und noch mehr aufgeregte Eltern waren zu bestaunen. Fragen über Fragen: in welches Klassenzimmer kommt mein Kind, welche Lehrerin oder welchen Lehrer, wie groß ist die Klasse, wo sitzt mein Kind, wer ist der Sitznachbar und und und.

Das ist nun meine neue Klasse für das Erste Schuljahr Besonders die Mütter waren an diesem Tag gefragt

Alles in Allem, ein aufregender Tag für die Kinder aber auch für die Eltern, der meist noch mit einem kleinen Ausflug in den Zoo, Museum oder in die Natur seinen schönen Abschluss findet. Aber ab Morgen, fängt der "Ernst des Lebens" an. Aber das hatten wir ja schon.

Die Priener Franziska-Hager-Schule bildete drei Erste Klassen

derChiemgauer.de (fw)

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück