derChiemgauer.de

Beitrag

Hohes Tourismus-Lob  für Chiemgauer in Berlin
Bauernverbands-Präsidenten Gerd Sonnleitner würdigte Stoiber

Bad Endorf (hö) – Schöne Begegnung für Peter Helfmeyer von der Kurverwaltung Bad Endorf bei der Grünen Woche in Berlin: im Rahmen eines Rundganges schaute der Bayerische Ministerpräsident und Kanzlerkandidat Dr. Edmund Stoiber auch bei den bayerischen Tourismusanbietern vorbei. Gemeinsam mit dem Bayerischen, Deutschen und Europäischen Bauernverbands-Präsidenten Gerd Sonnleitner würdigte Stoiber die gemeinsamen Anstrengungen innerhalb des Landkreises Rosenheim. Mit Interesse vernahm der Bayerische Ministerpräsident, dass sich der Chiemsee- und Wendelsteinverband, die Anbietergemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof und die Grenzenlos-Gemeinschaft „Zwischen Kaiser und König“ miteinander dem Berliner Publikum vorgestellt haben. Nach Abschluß der Messe konnten die Touristiker einen guten Nachfrage-Erfolg verzeichnen. Unsere Aufnahme zeigt von links Peter Helfmeyer aus Bad Endorf, Bayerns Ministerpräsidenten Dr. Edmund Stoiber und am Rednerpult Bauern-Präsident Gerd Sonnleitner.

Text/Foto: Hötzelsperger

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück