derChiemgauer.de

Beitrag

Tourismus-Kooperation zwischen Chiemsee und Samerberg
In Berlin-Tempelhof am Wochenende ein guter Erfolg

1.	Am Siegsdorfer-Bergener Gemeinschaftsstand herrschte drei Tage lang rege NachfrageSamerberg/Prien (hö) – Gemeinschaftlich präsentierten sich die Chiemsee-Gemeinde Prien und die Wanderregion Samerberg als Chiemgauer Tourismusziele bei einer Touristikmesse in Berlin-Tempelhof. Die erstmals angebotenen Berliner Tourismustage im Flughafen von Tempelhof, der als viertgrößter zusammenhängender Gebäude-Komplex der Welt nicht nur eine Sehenswürdigkeit ist, sondern auch großzügige Ausstellungsflächen bietet, waren drei Tage lang eine gute Möglichkeit der Begegnungen und Beratungen. Unsere Aufnahme zeigt am Priener-Samerberger Stand Elmar Pieroth, den Schirmherrn der Ausstellung mit Gattin zusammen mit Anton Hötzelsperger vom Verkehrsverein Samerberg. Elmar Pieroth als langjähriger Wirtsschaftssenator von Berlin blickte in seiner Eröffnungsrede mit Zuversicht auf die touristische Entwicklung und versprach, in den kommenden Weihnachtsferien dem Chiemgau einen Besuch abzustatten.

 Text/Foto: Hötzelsperger

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!  

 

zurück