derChiemgauer.de

Beitrag

Dorfadvent und Adventsingen ein großer Erfolg am Samerberg
Nur der Schnee fehlte dabei

Samerberg (hö) 23.12.02 – Einzig der Schnee und das winterliche Landschaftsgesicht fehlten: ansonsten war der heurige Dorf-Advent der Samerberger ein überaus großer Erfolg.

Der Dorfplatz mit seinen aufgestellten Hütten, der Duft von Maronis,  Glühwein und weiteren Köstlichkeiten sowie Wärme, die von brennenden Baumstämmen kam machten ein stimmungsvolles Bild.

Erstmals gab es bereits am Nachmittag ein Adventsingen in der bis auf den letzten Platz gefüllten Pfarrkirche von Törwang. Dabei beteiligten sich Samerberger Gruppen mit Pfarrer Georg Gilgenrainer.

Danach traf man sich trotz Regens noch in großer Anzahl auf dem Platz zwischen Rathaus und Post-Wirt. Kindervorstellungen vom Elternbeirat des Kindergartens, glockenreine Pferde-Kutschfahrten und viel Gelegenheit zum Ratschen bestimmten das Geschehen hinein in die Dämmerung.

Zufrieden waren abschließend die Verantwortlichen des Kirchenchores, der Samer Sänger und des Verkehrsvereins, die gemeinsam die Vorbereitungen getroffen hatten.

Zum Abschluß fanden sich noch viele Zuhörer zu einem abendlichen Orgelkonzert in der Pfarrkirche ein. Unsere Bilder zeigen einen Eindruck vom Dorf-Advent und vom Adventsingen.

Fotos: Hötzelsperger

 

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück

derChiemgauerreport     kleinanzeigenreport      werberingreport 
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 26. September 2002