derChiemgauer.de

Beitrag

Dorfgemeinschaft und Jugendarbeit sind in Hittenkirchen stark
Eindrucksvolles Dorffest am Trachtenheim

Hittenkirchen (hö) 20.07.02 -  „Hittenkirchen, ein Dorf, in dem die Welt noch in Ordnung ist“, mit dieser Feststellung eines Feriengastes aus den Niederlanden meinte diese die gelebte Gemeinschaft und die Nachwuchsarbeit sowie dazu passend die empfundene Gemütlichkeit beim traditionellen Dorffest der Ortsvereine. Mit insgesamt 50 Dirndl und Buam der Kinder- und Jugendgruppe machte der Auftanz zum heurigen Dorffest richtig Eindruck. Da war es gut, dass der große Vorplatz vor dem Trachtenheim ausreichend Raum bot für die Präsentation des Trachtenvereins „Almenrausch“. Vorstand Christoph Kaufmann vom Trachtenverein war sichtlich stolz über die große Anzahl des Nachwuchses, der von der fleißig aufspielenden Blaskapelle Wildenwart musikalisch begleitet wurde. Das Dorffest war nicht nur eine Veranstaltung der Trachtler und Blasmusikanten. Als Mit-Veranstalter waren auch der Schützenverein, der Veteranenverein und die Katholische Landjugend aktiv. Die Weishamer Goaßlschnalzer ließen sogar von den naheliegenden Dächern ihre Stückl hören und die Landjugend hatte noch eine separate Bereicherung vorbereitet. Bei einer großzügig bestückten Tombola gab es schöne Gemälde von Bartholomäus Eberwein als Hauptpreise zu gewinnen. Verständlich, dass beim Fest der großen Hittenkirchener Dorfgemeinschaft auch Bürgermeister Klaus Daiber und Verkehrsamtsleiter Bernhard Schulz aus Bernau vorbeischauten. Nach einer schmackhaften Brotzeit ließen sie sich auch noch zu einem Ratsch an die Schützen-Bar einladen, so dass der Abend rundum zufriedenstellend verlief. Die nächsten Termine für die Hittenkirchener und Weishamer sind am kommenden Sonntag das Gautrachtenfest in Schleching, am Samstag, 10. August ab 19.30 Uhr das Vereinspreisplatteln im Trachtenheim sowie am kommenden Freitag, 26. Juli das traditionelle Dorffest von Weisham.

Toni Hötzelsperger

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück

derChiemgauerreport     kleinanzeigenreport      werberingreport 
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 26. September 2002