derChiemgauer.de

Beitrag

16 Dirndl und Buam proben beim Rossholzener Trachtenverein für Theateraufführungen „Herz ist Trumpf“
Aufführungen im November

Roßholzen (hö) 18.10.02 -  „Herz ist Trumpf“ lautet der Titel einer dreigeteilten Bauernkomödie an die sich derzeit die Verantwortlichen des Trachtenvereins von Rossholzen am Samerberg vorbereiten. Zahlreiche Proben sind erforderlich, um für die Aufführungen am Freitag, 8. November, am Samstag, 9. November und am Freitag, 15. November geschickt zu sein. Unter der Anleitung von Gisela Schober und Traudl Staber finden sich zweimal wöchentlich vorwiegend Jugendliche ein, um in der Rossholzener Turnhalle beim Badwirt die Rollen einzustudieren. Wie sehr das Lernen gelungen und wie stark das schauspielerische Talent des Rossholzener Trachtennachwuchses ausgeprägt sein werden, wird sich bei den Aufführungen zeigen. Karten für die jeweils um 20 Uhr beginnenden Theaterabende in Verbindung mit einer volksmusikalischen Gestaltung durch die Steinkirchener Stubenmusi gibt es ab Kirchweihmontag, 21. Oktober bei der Raiffeisenbank in Törwang sowie an den Aufführungstagen an der Abendkasse. Unsere Aufnahme zeigt einen Ausschnitt von den heiteren Proben, an denen insgesamt 16 Dirndl und Buam beteiligt sind.

Foto: Hötzelsperger

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück

derChiemgauerreport     kleinanzeigenreport      werberingreport 
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 26. September 2002