derChiemgauer.de

Beitrag

Europäische Internet-Motorrad-Gruppe trifft sich erstmals in Bayern am Samerberg
Die weiteste Anreise mit dem Motorrad machte ein Teilnehmer vom schwedischen Polarkreis

Post-Wirt Wolfgang Pallauf (re.) begrüßt Dieter Oberst aus HeufeldSamerberg (hö) 05.07.02 – Nach Antwerpen, dem Schwarzwald, den Dolomiten, Schweden, England und Portugal war nunmehr die Hochtalregion Samerberg Ziel einer viertägigen Reise für die Internet-BMW-Riders aus Europa. Insgesamt 97 Motorradfahrer aus fast allen europäischen Ländern kennen sich eigentlich nur über den Informationsaustausch im Internet. Einmal im Jahr trifft man sich dann persönlich. Heuer regte Dieter Oberst aus Heufeld an, sich in Oberbayern zu treffen und er schlug den Samerberg und das Motor-Bike-Hotel „Zur Post“ in Törwang vor. Die weiteste Gemeinsame Ausfahrt beginnt am Törwanger DorfplatzAnreise mit dem Motorrad machte ein Teilnehmer vom schwedischen Polarkreis. Fünf Gast-Fahrer aus den USA wurden über den großen Teich mit ihren Motorrädern eingeflogen. Das Aufenthalts-Programm wird mit zwei Rundfahrten ergänzt. Am ersten Tag ging es rund um den Wendelstein und am zweiten Tag rund um den Chiemsee mit Abstecher nach Salzburg. Am Sonntag erfolgte dann die individuelle Rückreise.

Fotos: Hötzelsperger

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück

derChiemgauerreport     kleinanzeigenreport      werberingreport 
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 26. September 2002