derChiemgauer.de

Beitrag

Tierisches Glück vom Samerberg
Ein Glück, wenn man am Samerberg daheim ist

Samerberg (hö) 08.07.02 -  Die zuweilen im Volke verbreitete Meinung, dass Rindvieher dumm seien, trifft für diese zwischen Wenk und Grainbach am Samerberg angetroffene Gruppe bestimmt nicht zu. Schließlich haben sich diese Kühe nicht nur eine saftige Weide, sondern auch noch einen herrlichen Landschafts- und Bergblick zu Heuberg und Hochries auserwählt. Ein Glück, wenn man am Samerberg daheim ist – dies gilt für Mensch und Tier wohl gleichermaßen.

Foto: Hötzelsperger

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

 

 

 

zurück

derChiemgauerreport     kleinanzeigenreport      werberingreport 
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 26. September 2002