derChiemgauer.de

Beitrag

50 Jahre Diözesanverband der Frauen
Jubiläumsfeierlichkeiten mit Kardinal Wetter in Stadthalle von Rosenheim

Rosenheim (hö) 02.04.03 –   Seit 50 Jahren besteht der Diözesanverband München-Freising e.V. innerhalb der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD). Die inzwischen 21.817 Frauen aus 178 Pfarrgruppen der Diözese München-Freising sind der größte Verband innerhalb Deutschlands mit insgesamt rund 700.000 Mitgliedern. Aus den 25 Dekanaten der Diözese kamen über 1.000 KFD-Frauen zu einer ganztägigen Jubiläumsfeier in die Stadthalle nach Rosenheim unter dem Motto „50 Jahre und kein bisschen leise“. Höhepunkt war nach einem Einzug der 30 Fahnenabordnungen ein Festgottesdienst mit Erzbischof Friedrich Kardinal Wetter als Zelebrant. Kardinal Wetter rief die Frauen auf, auch zukünftig in Ehe, Familie, Gesellschaft und Kirche ihren Mann zu stehen. „Festigen wir in all unseren Aufgabengebieten die religiöse Rückbindung des Menschen und erhalten wir die menschliche Gemeinschaft mit Gott“, so der Kardinal, der weiters sagte: „Gott und die Gesellschaft brauchen starke Frauen“. Weitere Punkte des Festprogrammes waren eine Ausstellung mit Streifzügen durch die Dekanate, die Festansprache von Rita Spangler als Diözesanvorsitzenden und eine Grußbotschaft der Schirmherrin. Frau Dr. Hildegard Hamm-Brücher war allerdings aus Krankheitsgründen an einem persönlichen Kommen verhindert.

Fahnen-Einzug

Kardinal Wetter vor Beginn des Gottesdienstes.

Kardinal Wetter vor Beginn des Gottesdienstes.

Afra Siegl als stv. Vorsitzende des KFD-Diözesanverbandes München und Freising begleitet Kardinal Wetter

Fahnenabordnung

Fotos: Hötzelsperger

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück

derChiemgauerreport     kleinanzeigenreport      werberingreport 
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 26. September 2002