derChiemgauer.de

Beitrag

"Keine Kuh ist lila!“

Das Deutsche Tierhilfswerk E.V. veranstaltet Tier- und Naturschutzferien für Kinder und Jugendliche

 

München/Aurich/Tittmoning/Warlsrode/Rheda-Wiedenbrück. Die meisten Kinder wünschen sich ein Haustier. Nicht immer ist dies möglich. Dennoch „live“ mit Tieren zusammen zu sein und aus erster Hand mehr über sie zu erfahren, ermöglichen die „Tier- und Naturschutzferien“ des Deutschen Tierhilfswerks e.V.. Neben dem Spaß werden den Teilnehmern der Freizeiten auch tierschutzrelevante Themen zu Nutz- und Wildtieren näher gebracht. Durch Ausflüge und Arbeitseinsätze in Wildtierstationen und auf Höfen werden Theorie und Praxis anschaulich vermittelt. Jeder einzelne Kurs baut zudem artgerechtes Zubehör oder Nisthilfen für Wildtiere. Das Deutsche Tierhilfswerk e.V. bietet in diesem Jahr fünf Kurse innerhalb verschiedener Ferienzeiten an.

Beispiel: Der Kurs II auf dem Pferdeschutzhof „Four Seasons“ in Rheda-Wiedenbrück vom 10.-16. Juli 2005 verlangt arbeitsfreudige Teilnehmer im Alter von 10-13 Jahren. Täglich wollen Pferde, Ziegen, Schafe, Gänse, Meerschweinchen, Kaninchen, Katzen und ein Hund versorgt werden. Kreativität ist bei der Ausgestaltung der Ställe gefragt. Zäune müssen gezogen und Felder bestellt werden. Wer backt die besten Leckereien für die Tiere? Auf einem Biohof muss um 6.oo Uhr schon gemolken werden. Wer macht mit?

Die unterschiedlichen Programme der Kurswochen bieten für alle Tierfreunde, die über den reinen Ferienspaß hinaus auch den Tierschutz im Auge haben, abwechslungsreiche und unvergessliche Erlebnistage.

 

Ausführliche Informationen zum gesamten Kursprogramm erhalten Sie bei:

 

Deutsches Tierhilfswerk e.V., Schleißheimer Str. 188, 80797 München.

Telefon: 089-35752-201, Fax: 089-35752-200. Oder unter www.tierhilfswerk.de – KidsCorner.

 

Die Termine für 2005

 

Kurs I              15. – 21. Mai 2005

Tittmoning in Bayern auf der KIDSFARM / Tipi Zeltlager

 

Kurs II             10. – 17. Juli 2005

Rheda Wiedenbrück (NRW) Pferdeschutzwoche bei „Four Seasons“

 

Kurs III                       31.07 – 06. August 2005

Wiegboldsbur bei Aurich NABU Schulbauernhof „Artgerechte Tierhaltung“

 

Kurs IV                       07. – 13. August 2005

Wiegboldsbur bei Aurich NABU Schulbauernhof „Artgerechte Tierhaltung“

 

Kurs V             02. – 08. Oktober 2005

Warlsrode (NRW) Unterkunft und Verpflegung im Heuhotel

  

Das Deutsche Tierhilfswerk ist mit 210.000 Mitgliedern und 200 Kooperationspartnern eine der größten Tier- und Artenschutzorganisationen Deutschlands.

  

Weitere Informationen bei:
Elfriede Ishak, DTHW-Geschäftsstelle München, Tel.: 089-35752-201 (kontaktbuero@tierhilfswerk.de)

 

Deutsches Tierhilfswerk e.V.

Pressestelle

Kaiserdamm 97

14057 Berlin


Tel.: 030-301038-33

Fax: 030-301038-34

 

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück

derChiemgauerreport     kleinanzeigenreport      werberingreport 
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 26. September 2002