derChiemgauer.de

Beitrag

Altkanzler Dr. Helmut Kohl auf Frauenchiemsee
Im Rahmen der Frauenwörther Gespräche

 Frauenchiemsee (hö) 12.07.06 – Zu den heurigen Frauenwörther Gesprächen, die bereits zum 9. Male stattfanden, konnte der Bund der Katholischen Unternehmer (BKU) als Ehrengast Dr. Helmut Kohl gewinnen. Der Altkanzler hat 1989 zusammen mit Michael Gorbatschow - so Theologieprofessor Dr. Eugen Biser in seinen einführenden Worten – „den Schlüssel zum Portal der Geschichte gefunden“. Dr. Michael Elsen als Bezirksvorsitzender des Unternehmerverbandes nannte wiederum Biser als den bedeutendsten Religionsphilosophen auf deutschem Boden. Rund 400 Zuhörer, die von Helmut Linnenbrink, dem Diözesanvorsitzendem des BKU begrüßt wurden, waren von den hochkarätigen Beiträgen zur deutschen und europäischen Geschichte fasziniert. Insel-Bürgermeister Georg Huber (re.) hatte im Rahmen der Frauenwörther Gespräche die Ehre, Dr. Helmut Kohl in das Ehrenbuch der Gemeinde Chiemsee eintragen zu lassen.

Foto Berger / Text Hötzelsperger

Dr. Helmut Kohl trägt sich im Beisein von Inselbürgermeister Georg Huber in das Goldene Buch der Gemeinde Chiemsee ein

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück

derChiemgauerreport
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 20. August 2006