derChiemgauer.de

Beitrag

Erfrischende Darbietungen im Bauernhausmuseum von Amerang
Trachtenjugendtag des Landkreises Rosenheim

Amerang (hö) 06.10.07 – Gut 200 Mitwirkende und rund 650 Besucher fanden sich im Bauernhausmuseum von Amerang ein, um sich einen schönen Nachmittag lang an den erfrischenden Darbietungen der Trachtenjugend im Landkreis Rosenheim zu erfreuen.

Die Nachwuchsgruppen aus den Reihen des Bayerischen Inngau-Trachtenverbandes, des Gauverbandes I und des Chiemgau-Alpenverbandes zeigten auf dem Gelände des Vierseithofes sowie in verschiedenen Räumen der alt-ehrwürdigen Gebäude die Vielfalt ihres musikalischen und tänzerischen Könnens.

Alfons Altendorfer sagte namens der Jugend-Verantwortlichen  ein herzliches „Grüß Gott“ und stellvertretende Landrätin Marianne Steindlmüller sagte ihrerseits für den Landkreis Rosenheim ein herzliches „Vergelt´s Gott“ dafür, dass die Jugend aus drei Gauverbänden in Anwesenheit ihrer Gauvorstände bei besten Wetter-Voraussetzungen für überaus unterhaltsame Stunden im Ameranger Bauernhausmuseum sorgten.

Unsere Aufnahmen zeigen einige Eindrücke von der frohen Brauchtumspflege beim Rosenheimer Landkreis-Jugendtag im Bauernhaus-Museum von Amerang.

Foto/s: Hötzelsperger

 

Weitere Informationen: Alfons Altendorfer, Tel. 08039-5005

 

Schreiben Sie uns Ihre Berichte!

zurück

derChiemgauerreport
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 20. Oktober 2007