derChiemgauer.de

Sehenswertes Bad Endorf
zurück nach Bad Endorf

Kurverwaltung mit OrtsbusKurverwaltung

Kurverwaltung Bahnhofstr. 6  83093 Bad Endorf  Tel: 08053/3008-22 Fax: 08053/3008-30 Mail: info@bad-endorf.de  Internet: www.bad-endorf.de 


Chiemgau Thermen

Chiemgau Therme mit Kursaal„Gesundheit an der Quelle“ ist das Motto im Heilbad Bad Endorf, denn hier sprudelt eine der stärksten Jod-Thermalsolequellen Europas. Außerdem spielt als zweites ortsgebundenes Heilmittel auch Moor eine große Rolle. Ein umfassendes Behandlungsangebot sowie erfahrene und qualifizierte Therapeuten stehen zur Verfügung.

Heilanzeigen Orthopädische Erkrankungen/ rheumatischer Formenkreis 
Herz- Kreislauferkrankungen Augenerkrankungen

Romantische Abendstimmung an der Thermalsole"Jod-Thermalsole-Bewegungsbäder" Wasser ist seit jeher ein Urelement menschlichen Wohlbefindens.
Die Bad Endorfer Jod-Thermalsole kommt aus einer Tiefe von 4.848 Metern. Sie speist die derzeit etwa 1.000 m² Wasserfläche umfassende Hallen- und Freibadeanlage (Wassertiefe 1,35 m).

Gymnastische Übungen im Wasser stärken die Muskulatur und verbessern die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke. Die ca. 34°C warme Sole fördert die Entspannung und die Durchblutung. Massagedüsen und Schwanenhälse unterstützen die therapeutische Wirkung. Das Kaltwasserbecken (ca. 16°C) mit der Kneipp­Tretanlage bietet eine wichtige Ergänzung zu den Thermalbädern.

Außen eine bizarre Winterlandschaft, im Wasser wohlige Wärme bei ca. 34° CGesundes Badevergnügen vom frühen Morgen bis in die späten Abendstunden hinein, bei jedem Wetter und das ganze Jahr hindurch: Unsere Thermalbäder haben immer Saison. Nutzen Sie den Preisvorteil einer Mehrpunktekarte!

"Physikalische Therapie" Effektive und aktuelle Therapien rund um die beiden Naturvorkommen Jod-Thermalsole und Moor sind unsere Stärke: Jod- und Moorwannenbäder, Stanger- und Vierzellenbäder, Moor- und Lehmpackungen, Massagen aller Art, Lymphdrainagen, Reflexzonen- und Elektrotherapie. Modernste Geräte und ausgesuchtes Fachpersonal garantieren eine optimale Betreuung.

Elektrobehandlungen"Zentrum für Ambulante Orthopädisch-Traumatologische Rehabilitation" Unter der Leitung und Therapiesteuerung eines Facharztes für Orthopädie werden Patienten nach operativ oder konservativ behandelten Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen einer Komplextherapie zugeführt. Je nach Indikation kommen Elemente aus der Krankengymnastik, der physikalischen und der medizinischen Trainingstherapie zur Anwendung. Ein speziell für die orthopädisch-traumatologische Rehabilitation ausgebildetes Team von Fachärzten für Orthopädie, physikalische und rehabilitative Medizin, Diplomsportlehrern und Manualtherapeuten steuern das individuell erstellte Rehabilitationsprogramm.

Moorwannenbad"Krankengymnastik" Die physiotherapeutische Abteilung der Chiemgau-Thermen ist großzügig eingerichtet und mit modernsten technischen Mitteln ausgestattet. Der Schwerpunkt liegt in der individuellen Einzeltherapie, die durch hochqualifizierte Therapeuten sowohl in klassischen (z.B. Brügger, Bobath, FBL, Cyriax, PNF, manuelle Therapie...), als auch ganzheitlich naturmedizinischen Behandlungen (z.B. Osteopathie, Akupressur...) erfolgt.

Computergesteuertes Muskelaufbautraining"Augenbehandlung" Für die Durchführung balneo­therapeutischer Maßnahmen bei verschiedenen Augenerkrankungen (z.B. altersbedingte Maculadegeneration, „trockenes Auge“) stehen mehrere Verfahren zur Verfügung: als lokale Anwendung am Auge sind dies die Sprühbehandlung und die Iontophorese. Daneben kann die physikalische Therapie gleich vor Ort genutzt werden. Begleitmaßnahmen wie Wannenbäder, Massagen oder Bewegungstherapie unterstützen durch ihre Einflussnahme auf die Kreislaufverhältnisse wesentlich die Wirkung der örtlichen Behandlung. 

Einzeltherapie im Wasser"Inhalation" Jodsole eignet sich besonders auch für die Behandlung erkrankter Atemwege. Ihre schleimlösende und bakterientötende Eigenschaft kommt bei Inhalationen zur Wirkung.

"Saunaanlage" Selbst für eingefleischte Saunaliebhaber ist die großzügig angelegte Saunalandschaft ein Erlebnis: verschieden temperierte Saunakabinen, Dampfbäder, Tauchbecken, ein großer Ruheraum mit Vitalsonnenanlage und Frischlufthof. Solarien, ein Massageraum sowie eine Getränkebar machen das Angebot komplett.

Saunalandschaft mit TauchbeckenDie Chiemgau Thermen sind ganzjährig geöffnet für Kurgäste, gesundheitsbewusste Urlauber und Einheimische. Sie liegen im Kurzentrum im Ortsteil Ströbing, die Zufahrten sind beschildert. Bad Endorf hat einen Bahnhof mit IC- und InterRegio-Halt an der Strecke München-Salzburg. Zu den Chiemgau Thermen sind es ca. 10 Gehminuten.

Jod-Thermalbad Endorf AG 83093 Bad Endorf  Ströbingerstr. 18 Tel: 08053/2009-0 Fax: 3400 www.Chiemgau-Thermen.de  info@chiemgau-thermen.de 

 

derChiemgauerreport     kleinanzeigenreport      werberingreport 
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 26. September 2002