derChiemgauer.de

Im Chiemgau gesehen

Bernauer Kinder-Faschings-Zug
Wie jedes Jahr am "Unsinnigen Donnerstag" Kinderfasching in Bernau

Nun war es wieder soweit. Der "Unsinnige Donnerstag" treibt es auch in Bernau recht bunt. 

Bernau´s Kindergarten organisierte wieder einen Kinder-Faschings-Zug bei dem zahlreiche Kinder und Eltern mit tollen Masken und Ideen mitmachten. 

Leider hatte der Wetter-Gott kein einsehen und schickte immer wieder Schneeflocken auf die "Narren" herunter.

Das sollte aber einen echten Bernauer nicht erschüttern und deshalb zog der "Narrische-Zug", quer durch den ganzen Ort.

Von den Ordnungshütern gut beschützt, ging es vom Kindergarten über die Hauptstraße zur Kreuzung im Ortszentrum und weiter zum Gasthof Kampenwand.

Kunter-Buntes Treiben und viel Freude beim Guatl´n aufheb´n.

Obwohl das Wetter nicht Faschingsgerecht war, hat es doch jedem sichtlich Spaß gemacht bei dem Umzug dabei zu sein, was die Bilder beweisen.

Hier im dann doch wärmenden Saal des Gasthofes Kampenwand ging das "Närrische Treiben" mit viel Musik weiter.

Bernau 22.2.01 derChiemgauer (fw)

zurück

derChiemgauerreport     kleinanzeigenreport      werberingreport 
copyright by friedrich wilhelm   83209 prien am chiemsee    dickertsmühlstrasse 24    Tel.: 08051/63344

Stand: 26. September 2002