Hochplattenbahn

HochplattenbahnDoppelsesselbahn, Baujahr 1972. Talstation: 560 m; bei Marquartstein, Ortsteil Piesenhausen. Bergstation: 1110 m. Betriebszeiten: Beginn 8.00 Uhr, Ende 17.00 Uhr (Hochsaison 17.30 Uhr). Mittagspause 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr.
Im Winter befördert die Hochplattenbahn neben Sonnenhungrigen auch viele Schlittenfahrer in die Höhe. An der Bergstation beginnt die 3,5 Kilometer lange Natur-Rodelbahn, die direkt zur Talstation führt. Dort kann man sich gegen eine geringe Gebühr auch einen Rodel ausleihen.
Hochplattenbahn Tel: 08641/7216 od. Verkehrsamt 08641/8236