Rauschbergalm

Rauschbergalm1645 m, Standort: Knapp unterhalb des Rauschberggipfels. Bewirtschaftung ganzjährig. Von Ruhpolding/Knogl mit der Seilbahn; von Laubau über die Sackgraben Alm (950 Hm/3-3,5 Stunden); von Inzell/Aschenau entlang der Forststraße über die Endres Dienst Hütte und die Rauschberg Alm (900 Hm/3-3,5 Stunden); von Weißbach über die Kaitl Alm, Kienberg Alm und Rauschberg Alm (1050 Hm/4 Stunden).