Achen Delta bei Feldwies/Übersee

Achen DeltaZwischen Bernau und Übersee, aber auch weiter östlich, breiten sich weite Moore aus, die man hier "Filzen" nennt. Freilich wurde durch Torfstich schon viel zerstört, doch der Wanderer findet noch Stille in dieser Landschaft.

Die Tiroler Ache, der einzige große Chiemsee-Zufluss, mündet in einem großen Delta zwischen Grabenstätt und der Feldwies. Diese sechs Quadratkilometer große, geschützte Urlandschaft ist ein Paradies für brütende Vögel und geradezu ein "Tresor" für bedrohte Pflanzenarten.

Angebot der Priener Touristik Gesellschaft: Deltafahrten mit dem Boot.